Statistisch gesehen, wird alle zwei Minuten irgendwo in Deutschland eingebrochen. Die Zahl der Einbrüche ist damit in den letzten 8 Jahren um mehr als 40 Prozent gestiegen. Sichern Sie sich daher staatliche Zuschüsse für Ihre individuelle Sicherheit. Bis 2017 fördert die staatliche Förderbank KfW Ihre persönlichen Investitionen in die Einbruchsicherheit Ihrer vier Wände. Die Zuschüsse zur Einbruchssicherung sollen so aufgestockt werden, dass der Bund damit jährlich 50 Millionen Euro zur Sicherung von Fenstern und Türen zur Verfügung stellen kann. Anlass für die Finanzspritze sind die drastisch gestiegenen Einbruchszahlen.